News Archiv

Gabriele Sych ist seit 2006 als Heilpraktikerin für Psychotherapie tätig. Seit über zwei Jahren bietet die frühere Unternehmensberaterin christliche Psychotherapie im Herz-Jesu-Kloster Berlin an. „Fasten aus therapeutischer Sicht“ ist ihr Thema für diesen ersten Impuls. Sie nähert sich ihm durch drei Fragen.

Ab heute gilt es: In der Fastenzeit verzichten Menschen auf Fleisch, Süßigkeiten oder Alkohol. Oder auf Autofahren, Streiten, Pessimismus, WhatsApp – die Listen sind unendlich lang. Dabei gilt vielen Menschen dieser Verzicht als äußeres Zeichen der Buße und Besinnung.

Er bringt eine Tonne auf die Waage und ist etwa 0,4 Kubikmeter groß. „Und ich habe ihn fast genau so im Steinbruch gefunden“, betont Bernhard Mathäß. Der Neustadter Bildhauer hat jetzt den Altar für die Krypta angeliefert.

Kreativität wird derzeit am Gymnasium Leoninum in Handrup groß geschrieben – das ist auch bitter nötig angesichts von Corona und Wintereinbruch.

Kurz vor Weihnachten waren P. Vaclav Mucha SCD und die Germanistik-Studentin Theresa Eckert zu Besuch im Kloster Neustadt bei P. Gerd Hemken SCJ und P. Olav Hamelijnck SCJ.

Ihr Anliegen: Für DOK Medien kurze Videos zu drehen, um auf kurze und humorvolle Weise Ordensleute vorzustellen. Zwei Teile dieses "Interviews" sind inzwischen auf Youtube zu sehen.

 

Die Kapelle im Kloster Martental soll umfassend renoviert werden. Pater Ryszard Krupa SCJ, Rektor in Martental, drückt dabei aufs Tempo: „Derzeit ist wegen Corona alles beschränkt, was wir machen. Aber wenn wieder mehr möglich ist, soll auch die Kapelle dafür zur Verfügung stehen.“

Die ersten Tage und Wochen eines neuen Jahres sind immer auch verbunden mit einem Innehalten und Nachsinnen über das, was gerade geschieht und in Zukunft wichtig ist. So ist das folgende Interview mit Provinzial Pater Heinz Lau SCJ zustande gekommen.

Kardinal Eusebio Oscar Scheid SCJ, deutsch-brasilianischer Alterzbischof von Rio de Janeiro, ist am 13.01.2021 im Alter von 88 Jahren gestorben.

Im Alter von 98 Jahren ist am 11.01.2021 P. Jan Dingelstad SCJ verstorben. Er wurde seit Ende November 2020 in einer Hospizeinrichtung in Roermond betreut, wo er nun friedlich entschlafen ist.

„Ich hab noch nie….“ - ist ein beliebtes Partyspiel. Der eingetragene Verein „steyl medien“ hat es allerdings umfunktioniert, um auf kurzweilige und humorvolle Art Ordensleute auf Youtube vorzustellen.

  • S
  • M
  • L