Wie wollen wir sein, und was ist uns wichtig?

Wie wir als Herz-Jesu-Priester leben und handeln, und wie wir uns als deutsche Ordensprovinz weiterentwickeln: Das entscheiden wir gemeinsam.

Die Herz Jesu Priester Deutsche Ordensprovinz der Dehonianer Patres
Die Herz Jesu Priester Deutsche Ordensprovinz der Dehonianer Provinzial Pater Stefan Tertünte SCJ
Unser Provinzrat

Entscheidungen für die Provinz

Die Provinzleitung legt die Leitlinien für die geistliche Ausrichtung und die Schwerpunkte der Arbeit des Ordens fest. Dabei geht es zum Beispiel um die Aufgabenverteilung innerhalb der Provinz, um bauliche Vorhaben oder die Ausbildung.

Provinzial Pater Stefan Tertünte SCJ

Betraut mit der geistlichen Leitung

Seit 1. Juni 2022 leitet Pater Stefan Tertünte SCJ als Provinzial die deutsche Ordensprovinz. Per Definition ist seine Aufgabe vor allem eine geistliche Führung: sich „gemeinsam mit den  anvertrauten Mitgliedern darum zu bemühen, eine brüderliche Gemeinschaft in Christus aufzubauen, in der Gott vor allem gesucht und geliebt wird.“
Er sagt: "Bildung ist immer noch der Schlüssel zu einer guten Zukunft."
Er fragt sich für die Provinz: "Wo können wir Menschen hilfreich zur Seite stehen?"

Die Herz Jesu Priester Deutsche Ordensprovinz der Dehonianer unser Provinzrat
Unsere Ordensleitung

Gewählt in die Verantwortung für die deutsche Ordensprovinz

Es braucht viele Menschen mit ihren Charismen und Stärken, um die anfallenden Aufgaben zu bewältigen: die Mitglieder des Provinzrats und der Provinzökonom