Aktuelles

In der neuen Reihe „Was macht eigentlich Pater…“ berichten Herz-Jesu-Priester, über die schon länger nichts mehr auf scj.de zu lesen war, was sie was sie gerade tun und was sie beschäftigt. Den Anfang macht Pater Andreas Pohl SCJ aus Maria Martental.

Nach 110 Jahren verlassen die Herz-Jesu-Priester mit Wehmut das Kloster in Asten.

Ein Bericht aus unserer Nachbarprovinz Niederlande.

Was bedeutet jungen Christinnen und Christen ihr Glauben, welche Erfahrungen mit der Kirche haben sie gemacht und welche Zukunftsträume haben sie? Der vierte und letzte Teil unserer Serie „Jugend, Glaube & Berufung“ aus unserer Zeitschrift "Dein Reich komme" Ausgabe 51-November 2018

  • S
  • M
  • L