Aktuelles

Anfang April ernannte Papst Franziskus den Generaloberen der Herz-Jesu-Priester, Pater Heiner Wilmer SCJ, zum Bischof von Hildesheim. Bis zur Weihe am 1. September 2018 ist noch Zeit, etwa auch für Dankes- und Abschiedsworte, die Pater Wilmer an seine Kongregation und die Dehonianische Familie richtet.

Was ist das für ein Land, in dem Jesus gelebt hat? Wie sehen die Orte aus, an denen die Wunder geschahen, von denen die Bibel spricht? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, ist Pater Rotasperti SCJ mit 35 Teilnehmern am 7. Mai nach Israel geflogen und noch in dieser Woche vor Ort. Zwölf Tage ist Pater Rotasperti unterwegs und bringt den Pilgern, die mit ihm reisen, das Land näher. Er selbst ist sehr fasziniert von Israel.

Angelnde Ordensschwestern, spontane Mit-Musizierer am Stand, viele interessante Gespräche und ein hoher Besuch aus dem Bistum Hildesheim von Weihbischof Heinz-Günter Bongartz, den wir sehr genossen haben. Der Katholikentag in Bildern und noch die Einladung zu uns an den Stand zu kommen: Kirchenmeile Nord OG46.

  • S
  • M
  • L