Die Seele baumeln lassen – Auszeit im Kloster Neustadt

In der Woche von Montag, 02.08.2021, bis Freitag, 06.08.2021, bietet sich die nächste Möglichkeit zu einer „Auszeit im Kloster.“

Klosterpark Neustadt: Die richtige Umgebung für eine Auszeit

Pater Gerd Hemken SCJ und Pater Olav Hamelijnck SCJ nehmen sich in dieser Woche viel Zeit für die persönlichen Begegnungen mit den Gästen. „Grundsätzlich sollen die Teilnehmenden dieser Woche zunächst einmal viel Zeit zur Verfügung haben, die sie nach ihren Vorstellungen frei gestalten können“, betont Rektor P. Hemken.

Dafür ist die Lage des Klosters optimal: Von hier aus sind lange oder kürzere Wanderungen in den Pfälzerwald möglich, ebenso Mountainbiketouren. Zum Klostergelände oberhalb der Stadt Neustadt gehört ein weitläufiger Park. Ziele wie Speyer, Karlsruhe, Heidelberg oder Mannheim sind schnell und gut mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

„Zugleich bieten wir persönliche Gespräche und Begegnungen an, gemeinsame Mahlzeiten sowie die Teilnahme an den Gottesdiensten der Klostergemeinschaft. Außerdem laden wir unter anderem zu einem meditativen Abendspaziergang sowie einer Stadtführung ein.“ Ein geistlicher Impuls am Morgen sowie die Möglichkeit zu einem täglichen Einzelgespräch gehören ebenfalls zu dieser Auszeitwoche.

„Wer noch keine konkreten Urlaubspläne hat, kann sich gerne jetzt anmelden“, animiert P. Hemken. Die Woche eignet sich für Ehepaare wie für Einzelreisende gleichermaßen, auch Menschen in der Trauerphase sind willkommen, im Kloster Neustadt zur Ruhe zu kommen.
Die Kosten für die Woche betragen 360 Euro (EZ-Übernachtung, Vollpension, Begleitprogramm).
Weitere Informationen und Anmeldung per Mail an info@kloster-neustadt.de oder unter der Telefonnummer 06321-8750

Weiterer Auszeittermin in diesem Jahr: Montag, 29.11.2021, bis Freitag, 03.12.2021.

 

  • S
  • M
  • L