Fasten in den unterschiedlichsten Facetten – 7 Wochen Impulse

Ab heute gilt es: In der Fastenzeit verzichten Menschen auf Fleisch, Süßigkeiten oder Alkohol. Oder auf Autofahren, Streiten, Pessimismus, WhatsApp – die Listen sind unendlich lang. Dabei gilt vielen Menschen dieser Verzicht als äußeres Zeichen der Buße und Besinnung.

"beHERZt durch die Fastenzeit"

In den kommenden Wochen wollen wir das Fasten aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten: aus Sicht der Ethik, Pädagogik, Ökologie, Therapie oder Literatur, aus kulinarischer, musikalischer oder familiärer Sicht.

Dafür haben wir mit Menschen gesprochen, die den Herz-Jesu-Priestern verbunden sind.
Und dabei werden wir versuchen, Ihnen auch immer einen Tipp für eine gelingende Fastenzeit mitzugeben.

Morgen geht es los mit Gabriele Sych. Seit 2006 ist sie als Heilpraktikerin für Psychotherapie tätig. Seit über zwei Jahren bietet sie christliche Psychotherapie im Kloster Berlin an.

Foto © congerdesign / Pixabay.com

 

  • S
  • M
  • L