News Archiv

Am Montag, 13.09.2021, verstarb plötzlich und unerwartet unser Mitbruder Pater August Hülsmann SCJ während seines Urlaubs in den Niederlanden. Er war zuletzt Rektor des Herz-Jesu-Klosters Handrup.

Auch das neue Schuljahr im Gymnasium Leoninum Handrup beginnt mit Corona-Auflagen. Aber die Schulgemeinschaft macht das Beste daraus. Deshalb gab es am ersten Schultag statt des gewohnten ökumenischen Eröffnungsgottesdienstes - wie inzwischen gewohnt - einen gemeinsamen Morgenimpuls von der Schulpastoral. Für die 125 neue Schülerinnen und Schüler startete ihr erster Schultag mit einem Wortgottesdienst in der Sporthalle mit ausreichend Abständen. Insgesamt besuchen in diesem Schuljahr 1228…

Die Festwoche in Maria Martental beginnt am Sonntag, 12.09.2021, mit den Gottesdiensten um 8.30 Uhr, 11 Uhr und 17 Uhr. Sie endet mit dem Festgottesdienst eine Woche später.

Die neue Ausgabe unseres Ordensmagazins „Dein Reich komme“ ist erschienen. Viel Raum nimmt in dieser Ausgabe das neu eingerichtete Spendenbüro ein. Spenden sammeln ist kein Selbstzweck, sondern notwendig: Denn damit schafft der Orden die Voraussetzung dafür, seine Aufgaben und Werke langfristig zu sichern.

Vor neun Jahren kamen die Herz-Jesu-Priester nach Berlin, um ein missionarisches Projekt im Herzen der Stadt aufzubauen. Hochmotiviert und mit fünf Mitbrüdern am Start ging es los. Heute, 2021, leben und arbeiten sie hier zu dritt: P. Ricardo Diniz SCJ, P. Markus Mönch SCJ und P. Jacinto Weizenmann SCJ. In einem Artikel für die Zeitschrift Ordenskorrespondenz (03/2021) blickt P. Mönch, der von Beginn an dabei ist, auf seine Erfahrungen zurück.

Nach der Diakonenweihe in seiner Heimat Kamerun berichtet Frater Boris Igor Signe Mouafo SCJ jetzt, wie es ihm seit seinem Weggang aus Deutschland im Sommer 2020 ergangen ist. Fast genau sieben Jahre hatte er – wie sein Mitbruder Frater Colince Michel Fouateu Kamdem SCJ - im Freiburger Herz-Jesu-Kloster gelebt und an der dortigen Hochschule Theologie studiert.

Pater Bruno Razafimanantsoa SCJ, der im Herz-Jesu-Kloster Freiburg gelebt und in Freiburg studiert hat, betreut jetzt als Kaplan im Norden Madagaskars 42 Gemeinden. Er verfolgt ein großes Ziel: Er möchte eine Schule bauen, bestehend aus zwölf Klassenräumen für Gymnasium und Grundschule sowie eine Mensa.

Wie es am Gymnasium Leoninum Handrup Tradition ist, wurden am vorletzten Schultag vor den Sommerferien einige – zum Teil langjährige – Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verabschiedet.

Für Pilger, die im Herz-Jesu-Kloster Neustadt Rast machen, gibt es jetzt besondere Angebote. Ausgearbeitet wurden sie von Bruder Josef Faath SCJ, Pater Gerd Hemken SCJ und Pater Olav Hamelijnck SCJ.

Seit zehn Jahren schon machen sich die indische Malerin Lucy D´Souza-Krone und ihr Mann Andreas Krone Gedanken über das Klima und die Bewahrung der Schöpfung. Jetzt wurde ihre Ausstellung „Kunst fürs Klima“ im KLOSTER NEUSTADT in Zusammenarbeit mit der kfd im Bistum Speyer eröffnet.

  • S
  • M
  • L