Mit der Bibel im Gepäck

"Ich bin dann mal weg", sagte sich der Entertainer Hape Kerkeling und marschierte den Jakobsweg auf seinen Hunderten Kilometern. Seitdem herrscht ein Boom auf dem jahrhundertealten Pilgerpfad. Religiös motivierte Pilger, Wanderer auf Selbsterfahrungstrip oder ganze Familien - sie alle wollen zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela. Der Weg dahin beginnt vor der Haustür, hier in Brandenburg. Gemeinsam wollen wir auch in diesem Jahr einige Etappen laufen. Neu dabei haben wir in diesem Jahr zwei Touren mit einer Übernachtung. 

 

Wichtige Hinweise:

Angereist wird mit dem VBB-Gruppenticket (6€/Person), für geistliche Begleitung sorgen wir, Sie bringen vor allem feste Schuhe, eigenen Proviant und Durchhaltewillen mit! Für die zwei Übernachtungen fallen ggf. zusätzliche Kosten für Übernachtungen an. Wir haben jeweils für die Übernachtung Unterkünfte mit Betten vorreserviert. In Sieversdorf besteht auch die Möglichkeit gegen eine Spende im Matratzenlager (Schlafsack erforderlich) zu übernachten. Am Sonntagmorgen gibt es nach dem Frühstück einen gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst, bevor wir starten. 

Wir starten jeweils am Samstagmorgen (gegen 08.00 Uhr) und kommen gegen Abend (17.00 bzw. 18.00 Uhr) oder bei den 2-Tagestouren Sonntag gegen Mittag (ca. 14.00 Uhr) in Berlin wieder zurück. Die genauen Abfahrtstermine werden eine Woche vor Abfahrt bekanntgegeben.

 

Unsere Wanderungen in diesem Jahr:

 

      28.04.Tageswanderung von Werneuchen nach Bernau
16.-17.06. 2-Tageswanderung von Beelitz nach Dietersdorf
mit Übernachtung in Treuenbrietzen (25 € Übernachtungskosten)
11.-12.08.2-Tageswanderung von Lebus nach Jakobsdorf
mit Übernachtung in Sieversdorf (25 € Übernachtungskosten)
      15.09.Tageswanderung von Hangelsberg nach Erkner
      10.11.Tageswanderung von Jakobsdorf nach Berkenbrück

 

 

 

  • S
  • M
  • L