Erstellt von P. Markus Mönch scj | | Berlin

Allerseelen - Gedenken an unsere Mitbrüder

"Wir sind wie Zwerge, die auf den Schultern von Riesen sitzen." - Allerseelen 2020

Die Grabstelle der Herz-Jesu-Priester in Berlin in Tegel

Pater Ryszard Krupa hat mal gesagt: "Immer wenn ich auf unsere klösterliche Friedhöfe gehe, kommt mir der Satz von Bernhard von Claivrot in Erinnerung: Wir sind wie Zwerge, die auf den Schultern von Riesen sitzen. Nur weil wir von ihnen getragen werden, schauen wir weiter und tiefer als sie. Unsere Mitbrüder in Deutschland und in der ganzen Welt sind wie diese Riesen, die uns vorgegangen sind und uns ihre Gotteserfahrung, ihre Gebete, ihre Spiritualität und Frömmigkeit gegeben haben. Auch die Früchte ihre Arbeit und Sorge, für unsere Werke und Verantwortungen haben wir geerbt. Deswegen ist es die Sache der Gerechtigkeit ihnen dankbar zu sein und für sie zu beten."

Deshalb ist es für uns nicht nur eine Verpflichtung sondern auch ein Zeichen des Dankes für Ihr Leben und ihren Einsatz. Auch die Pflege dieser Grabstelle liegt in unserer Verantwortung.Deshalb möchte ich an dieser Stelle unserem Mitbruder Pater Tarcisio herzlich danken für sein Engagement bei der Neugestaltung der Bepflanzung.

Für die Mitbrüder aus Berlin

P. Markus Mönch scj
- Rektor -

  • S
  • M
  • L